Mit unserem social network Modul, verstärken Sie den Einsatz ihrer Mitarbeiter

logo des modules 2 logo esn 200x150

Mit dem Modul Enterprise Social Network (E.S.N.) von Jalios schaffen Organisationen ein Gefühl der Zugehörigkeit und erhöhen die Beteiligung der Mitarbeiter. Es gelingt ihnen, organisatorische und hierarchische Silos zu umgehen, um den Austausch zwischen verschiedenen Berufen, Abteilungen oder Diensten zu fördern. Jeder kann dadurch Wissen teilen, Ressourcen oder Informationen schneller finden und produktiver sein. 

 

Wann ist dieses Modul zu verwenden ?

Schafft die geographische Verteilung Ihrer Mitarbeiter auf weit entfernte Standorte eine Abschottung und schadet der Stärkung der Bindungen innerhalb der Organisation? Wollen Sie ihre Mitarbeiter verbünden und zusammenbringen, sie hervorheben, einbeziehen und motivieren? Müssen Sie den Austausch "best practices" und Wissen organisieren und erleichtern?

Das Entreprise Social Network ist eine Unterstützung für Berufsgemeinschaften, um den Austausch zwischen Kollegen zu verbessern, ihre Überwachung zu maximieren oder die Kreativität des Unternehmens kollektiv anzuregen. Dieses Modul trägt zur Steigerung der Mitarbeiterproduktivität bei, indem es den Wissensaustausch fördert. Es bindet die Ressourcen des Unternehmens, spart wertvolle Zeit bei der Suche nach Informationen.

Das Modul geht weit über den einfachen Bedarf an Informationsaustausch zwischen Gemeinschaften und Einzelpersonen hinaus. Es ermöglicht eine funktionsübergreifende Kommunikation, indem es die Informationen übersichtlicher macht. Die Informationen sind relevant, weil sie von einem interessanten Profil weitergegeben wurden.

 

Was bietet dieses Modul?

Das ESN-Modul ist in vier Funktionalitäten des Enterprise Social Network herum aufgebaut:

  • Profil-Verwaltung
  • Aktivitätensverlauf
  • Verwaltung von Fachwissen
  • Kontaktmanagement

  mceclip0 - 2020-04-22 15h20m13s

Hauptfunktionalitäten

  • Reichhaltiges Profil
  • Microblogging
  • Kompetezenmanagement / Expertenverzeichnis
  • Einverständnis der ESN-Nutzungsbedingungen
  • Aktivitäten eines Mitglieds, Raum, Aktivitätsverlauf
  • Nutzungsanalyse
  • Spezielle Smartphone-Ansicht
  • Filterung nach Aktivitätstypen, Arbeitsbereich

Kompetenzmanagement

  • Möglichkeit für jedes Mitglied, seine oder ihre Kompetenzen zu definieren. Die Baumstruktur der Kompetenzen werden einfach mit Kategorien angegeben.
  • Mögliche Integration mit HRIS-Lösungen, um das Fachwissen der Mitglieder abzurufen und ihr Profil automatisch auszufüllen.

Aktivitäten der Mitglieder

  • Die Aktivitätsverfolgung stellt die Aktivität (Veröffentlichung eines Dokuments, Hinzufügen eines Kommentars, einer Frage usw.) der Mitglieder des Netzwerks des angeschlossenen Benutzers dar.
  • Eine Person sieht Aktivitäten nur in Bezug auf die Rechteverwaltung
  • Der Aktivitätsverlauf, der auf der benutzerdefinierten Arbeitsoberfläche erscheint, kann von jedem Benutzer angepasst werden.
  • Der Aktivitätsverlauf eines Raumes erhöht die Aktivität des Kooperationsraumes und kann von einem der Animatoren des Raumes gestaltet werden.

Was unsere Kunden schätzen

Die Einfachheit, eine Quelle zu finden

Gemäß den internen Richtlinien der Organisation kann jeder Mitarbeiter seine Fähigkeiten und seinen Karriereweg ausfüllen, seinen Lebenslauf hinzufügen und sich selbst vorstellen. Es ist das interne LinkedIn.  Es wird möglich, Menschen nach ihren Fähigkeiten zu suchen, mit anderen Kriterien wie der geographischen Lage verknüpft. Dies steigert den Wert der Menschen und ihrer Fähigkeiten. 

 

Integrierte Anwendererfahrung

Ob auf der gemeinsamen Aktivitätswand, der eines Raums oder eines Mitglieds, der Benutzer kann direkt auf den in der Aktivität hochgeladenen Inhalt reagieren, abstimmen, kommentieren oder Kollegen empfehlen. Diese Einrichtung erhöht den Informationsaustausch und damit die Produktivität. Die Feedback-Aktivität betrifft alle Arten von Inhalten (FAQ, Diskussionen, Artikel, Dokument usw.). Sie können Formulare melden, die im Status-Eingabefeld (Microblogging) hinzugefügt werden, um die gemeinsame Nutzung einer Webseite zu erleichtern, eine Diskussion, eine Idee oder eine Frage zu konsultieren, zu reagieren oder zu starten, an einer Umfrage teilzunehmen. Dieses Modul integriert sich perfekt mit anderen Modulen (Chat Rooms, Umfrage, JMag, etc.).

JPlatform Cloud kostenlos testen

Genießen Sie 30 Tage lang uneingeschränkten Zugriff auf alle Funktionen und Leistungen von unserer SaaS-Lösung JPlatform Cloud

Kostenlosen Zugang anfordern